Web Design
Camping
animiertes-urlaub-bild-0020

email für mich

animiertes-email-bild-0047

Über eines sollte sich der Campingfreund im Klaren sein: Camping bedeutet in Dänemark Camping! Und nicht Comforturlaub nach südländischem Muster! Das heißt nicht das die Plätze dreckig oder unordentlich oder nicht empfehlenswert sind!!! Ganz im Gegenteil! Die Fanoe-Plätze sind schöne Plätze und man fühlt sich wohl. Und selbstverständlich ist alles vorhanden was ein Camper braucht. Aber Schnick und Schnack sucht man vergebens! Auf den Internetseiten der Plätze kann man sich sehr gut ein Bild machen. Vom Tempo habe ich leider noch keine Seite gefunden.

In Nordby liegt der erste Platz: Tempo Camping. Wir finden ihn auf der Straße von Nordby nach Fanoe Bad auf der linken Seite gegenüber dem Spar-Markt.

Im Bereich Rindby, am Kirkevej, finden wir 4 Plätze: zuerst Feldberg-Familiecamping, dann Roedgaard-Camping, gefolgt von Rindby-Camping und kurz vorm Strand der zweite Feldberg-Platz Feldberg-Strandcamping.

Die beiden weiteren Plätze sind NyCamping, kurz vor Soenderho auf der linken Seite, und in Soenderho, auf der Straße zum Strand gelegen, Camping Klitten.

 

 

Nycamping

FeldbergStrand

FeldbergFamilie

Klitten

[Fanoe] [Die Anreise] [Die Insel] [Das Festland] [Fotos] [Unterkünfte] [Camping] [Ferienhäuser] [Hotels] [Extras]

Rindby

Roedgaard